Report Schweizer Tierschutz STS | Zoobericht 2020

Papiliorama / Nocturama, Kerzers

Das Papiliorama und Nocturama wurde 2003 in Kerzers eröffnet. Träger ist eine gemeinnützige Stiftung, welche sich zum Ziel gesetzt hat, das Publikum für Tropenhabitate, namentlich ein Schutzgebiet im südamerikanischen Belize, zu sensibilisieren. 2008 wurde der Jungle Trek, der dritte Dom, dem Publikum zugänglich gemacht. Ein Streichelzoo und eine begehbare Voliere mit einheimischen Schmetterlingen ergänzen das edukative Angebot im Aussenbereich. Zudem werden in der Umgebung laufend renaturierende und artenfördernde Massnahmen ergriffen. Die Erlebnisbereiche in der Schmetterlingshalle und im Nachthaus sind schweizweit einzigartig. Verschiedene Angebote im edukativen Bereich werden für Kinder und Erwachsene offeriert.