Der Tierschutz in der Schweiz

Tierschutzkontrollen

Wenn nötig, greifen wir ein.

Die Verantwortlichen der STS-Fachstelle Tierschutzkontrollen klären Hinweise über schlechte oder fragwürdige Tierhaltungen ab. Ist eine Meldung berechtigt, so entscheiden sie, ob das Problem im Gespräch mit dem Tierhalter gelöst werden kann, ob die Behörden beigezogen werden sollen oder ob Strafanzeige erstattet werden muss. Im vergangenen Jahr wurden über 200 Meldungen behandelt.