Ferien und Tiere - Ferien mit Tieren | Ferien mit dem Hund

Geeignete Transportmittel

Als Hundehalter muss man sich überlegen, welche Transportmittel überhaupt in Frage kommen. Klar ist es möglich, einen Hund auf eine Flugreise zu schicken, die er entweder in der Box im beheizten Laderaum des Flugzeugs oder - nur für kleine Hunde möglich - in der Kabine bzw. in einer Tasche unter dem Sitz vor dem Hundehalter verbringt. Wohler ist es einem Hund vermutlich aber bei einer Bahnreise oder gar einer Autoreise, wenn flexibel immer mal wieder Pausen gemacht und kleine Spaziergänge eingebaut werden können. Von daher sind die Reiseziele distanzmässig bereits eingeschränkt und sollten per Auto oder Zug, Pausen einberechnet, nicht länger als acht Stunden dauern.